Grusswort von Alt-Bundesrat Moritz Leuenberger

Das Auto spielt für unsere Alltagsmobilität eine zentrale Rolle. Das Automobil ist viel mehr als ein Transportmittel: mit dem Auto verbinden viele Unabhängigkeit, Freiheit und Individualität. Der Besitz eines Autos zählt für viele längst zu den Grundbedürfnissen, ja zur Identität. Mit zunehmender wirtschaftlicher Annäherung der Schwellen- und Entwicklungsländer an die Industrieländer explodiert dieser Anspruch auf individuelle Mobilität millionenfach. So wachsen auch die ökologischen Probleme.


Wie begegnen wir dem Klimawandel? Wann gehen die fossilen Rohstoffe zur Neige und wodurch werden sie ersetzt? Die individuelle Mobilität auf der Strasse ist heute die primäre politische Herausforderung der Klima-, der Energie- und der Verkehrspolitik. Das Ringen um Nachhaltigkeit spielt sich wesentlich um die technologischen und politischen Lösungen des Individualverkehrs ab.
Welchen Beitrag kann das Automobil zur Verminderung von Treibhausgasemissionen und Luftschadstoffen sowie des Verbrauchs fossiler Ressourcen leisten? Seine technologische Erneuerung ist eine der dringlichsten weltpolitischen Aufgaben überhaupt.

Die Elektromobilität ist eine der möglichen Antwort auf diese Herausforderungen. Sie bietet in den nächsten Jahren grosse Chancen zu einer nachhaltigen Gestaltung der individuellen Alltagsmobilität. Doch dürfen wir aus lauter Hoffnung nicht die Risiken ausblenden, welche der Elektromobilität ebenfalls innewohnen, etwa der vermehrte Elektrizitätsbedarf oder die nach wie vor ungelöste Frage der Raumverschwendung durch die Strasseninfrastrukturen. Dies betrifft nicht nur die etablierten Akteure im Schweizer Verkehrssektor, sondern auch neue Akteure, insbesondere aus dem Bereich der elektrischen Energieversorgung.


Das Schweizer Forum Elektromobilität soll in denn kommenden Jahren eine breite öffentliche Diskussion über Chancen, Risiken und Handlungsbedarf einleiten, damit dereinst der Hoffnungsschimmer Elektromobilität auch tatsächlich im Lichte der Nachhaltigkeit erstrahlen kann.