Kongress

Der Kongress des Schweizer Forum Elektromobilität fand im Januar 2017 zum siebten Mal statt. Neben dem Erfahrungsaustausch diente der Kongress als Branchentreff jeweils auch dazu, den zukünftigen Handlungsbedarf im Bereich der Elektromobilität zu diskutieren und anzugehen. Dieser regelmässige Austausch unter den Akteuren auf hohem Niveau wurde von allen Teilnehmenden seit Jahren hoch geschätzt und ist in seiner Form einmalig.

Dies ist auch der Grund, weshalb der Kongress Elektromobilität ab 2018 weitergeführt wird, organisiert von der Mobilitätsakademie AG des TCS, mit Unterstützung von Energie Schweiz. So bietet sich den Vertretern aus der Branche weiterhin einmal jährlich eine Plattform zum Austausch über und Ausblick auf kommende Herausforderungen im Bereich Elektromobilität.